DOYMA Curaflex® Spezialfaserzement Futterrohr 3001 inkl. Klebeflansch

DOYMA GmbH & Co

269,95 €


Inhalt: 1 Stück
(Nettopreis 226,85 €)

Hersteller: DOYMA GmbH & Co

  • Lieferzeit ca. 5 Werktage
  • Kostenloser Versand


Artikel-Nr.: 11110
Hersteller-Nr.: 130010041509

Mit dem Curaflex Spezialfaserzement-Futterrohr 3001 inkl. Klebeflansch von DOYMA können Bauwerke bei flüssig zu verarbeitenden Abdichtungsstoffen (Schwarze Wanne) optimal abgedichtet werden. Das aus formstabilen Spezialfaserzement hergestellte Futterrohr verfügt über den gleichen Ausdehungskoeffizienten wie Beton und ermöglicht dadurch eine möglichst homogene Verbindung. Aufgrund des integrierten Klebeflansch kann die Dichtheit bei drückendem Wasser garantiert werden.

  • Futterrohr zum Einsatz in noch zu erstellenden Bauwerken
  • Spezialfaserzement: Ausdehungskoeffizient entspricht dem Beton und sorgt für eine homogene Verbindung
  • Anwendung mit flüssig zu verarbeitenden Abdichtungsstoffen (Schwarze Wanne)
  • Klebeflansch: bauseitiges Aufbringen einer Dickbeschichtung, einer mineralischen Dichtungsschlämme und eines Flüssigkunststoffes
  • für drückendes und nichtdrückendes Wasser
  • hohe Bodengasdichtigkeit

Weiterführende Links zu "DOYMA Curaflex® Spezialfaserzement Futterrohr 3001 inkl. Klebeflansch"

Verfügbare Downloads:

  • gasdicht gegen Bodengase bei erdberührter Abdichtung
  • kombinierbar mit allen Curaflex Dichtungseinsätzen
  • auch in geteilt lieferbar

Material:

  • asbestfreier Faserzement
  • Faserzement-Festflansch als Klebeflansch nach DIN 18533
  • Glasseidengewebe bei KMB/PMBC

DOYMA GmbH & Co ist ein führender Hersteller von Dichtungs- und Brandschutzsystemen mit Sitz in Oyten. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen bei Ein- und Mehrspartengebäudeeinführungen für Versorgungsleitungen, bei Durchführungsystemen für Kabel und Rohre sowie bei Brandschutzprodukten.

Die Marke steht in der Branche für höchste Qualität und Zuverlässigkeit. Die Hauseinführungen sind DVGW-geprüft und garantieren maximale Einbausicherheit. Die Lieferungen der Hauseinführungen erfolgen direkt zur jeweiligen Baustelle.